Schloss Reinhartshausen

Geschichte, Kunst, Kulinarik und Wein

Herzlich Willkommen auf dem Weingut Schloss Reinhartshausen.

Seit dem 01. März 2013 befindet sich dieses einzigartige Weingut in unserem Besitz.

"Unsere Familie ist sehr stolz darauf, die Perle des Rheingaus, Schloss Reinhartshausen, künftig mit einem Höchstmaß an Kraft und Visionen konsequent für Sie am Markt begleiten zu dürfen. Dies ist eine neue Chance für das Weingut und seine Mitarbeiter,"
so Stefan & Jürgen Lergenmüller.

Das Schloss Reinhartshausen zählet zu den renommiertesten Weinmanufakturen der Welt. Die Tradition im Weinbau reicht zurück bis ins 14. Jahrhundert.

Heute ist das Schloss Reinhartshausen mit rund 80 Hektar eigener Rebfläche das größte privat geführte Weingut der Region und weit über die Grenzen Deutschlands hinaus bekannt. Schloss Reinhartshausen steht für große und berühmte Lagen wie den Marcobrunn, Nussbrunnen, Wisselbrunnen und den Erbacher Schlossberg, unserem hauseigenen Weinberg.

Besonders stolz sind wir auf "unsere Insel". Die Insel Mariannenaue ist die größte Insel im Rhein, Naturschutzgebiet und in unserem Privatbesitz. Ein unberührtes und vollkommenes Stück Natur, welches wir gleichzeitig für den Weinbau nutzen. Wir bauen hier über 25% unseres gesamten Weines an.

Reinhartshausen steht für Spitzenqualität aus den besten Lagen des Rheingaus.

Unter dem folgenden Link kommen Sie auf unsere offizielle Webseite:

Schloss Reinhartshausen - Rheingau